Podestplatz für Philipp

Am 25./26. Januar fanden in Florstadt die Jugend-Meisterschaften des Bezirks 2 statt. Hierbei werden auch die 5 Startplätze für die Hessenmeisterschaften vergeben. Bei der U18 war Philipp Groneberg für den FTV 1860 am Start.

Nach dem ersten Tag lag Philipp mit 414 (281/133) Kegel auf dem 5. Platz. Platz 1 belegte nach Tag 1 Darius Agricola mit 451 (335/116), gefolgt von seinem Vereinskollegen Jonas Kraus  (VWSK Wiesbaden) mit 432  (282/150)Kegel.

Am zweiten Tag dann eine Leistungssteigerung beim Spiel in die Vollen, am Ende kamen 436 (304/132) zustande. Dieses Ergebnis  war das zweitbeste an diesem Tag und reichte dann zum 3. Platz. Bezirksmeister wurde Jonas Kraus, der auch am 2. Tag ein gutes Spiel mit 453 Kegel(304/149) sowohl in die Vollen als auch im Abräumen ablieferte.

Bezirksmeister  Jonas Kraus             885

2. Platz              Darius Agricola        869

3. Platz              Philipp Groneberg   850

Glückwunsch an Philipp und viel Erfolg bei den Hessen-Meisterschaften.

Philipp im roten FTV-Dress

 

 

Comments are closed.